Neues Jahr 2020: Neue Social Media Marketing Planung

Social Media Marketing: Die Trend-Preview & Aktivitätenplanung für 2020

  • von

Zum Start des neuen Jahrzehnts: 2020 – möchten wir mit Ihnen einen Blick auf das anstehende Jahr werfen hinsichtlich der Aktivitätenplanung für das neue Jahr im Social Media Marketing angelehnt an die Social Trends 2020.
Ganz klar: Social Media wird sich auch dieses Jahr ebenso schnell weiterentwickeln wie bisher und darüber hinaus noch komplexer etablieren, wodurch andere Werbemittel immer mehr in den Schatten gestellt werden. 
Doch wie entwickelt sich Social Media im Jahr 2020? Worauf muss man achten? Und welche Trends zählen zu den Aufstrebendsten? 
Im Folgenden beleuchten wir mit Ihnen aktuelle aber auch wieder aufkommende Trends und betrachten diese im Hinblick auf eine vorteilhafte Planung Ihrer Social Media Marketing Aktivitäten in 2020.

sOCIAL mEDIA brAND bUILDING & ETHICAL MARKETING

Zum einen wird neben herkömmlichem Performance Marketing das Brand Marketing immer mehr an Wichtigkeit zunehmen, da der Unternehmenserfolg heutzutage stark von effizienter Markenpositionierung abhängig ist. Werbeplattformen innerhalb von Social Media bieten hierbei die Möglichkeit, Märkte auf der ganzen Welt schnell und problemlos zu erreichen.  

Ethical Marketing wird künftig einen ebenso wichtigen Teil der Marketingmittel einnehmen, da der Aufbau von starken Marken auf Authentizität sowie einem positiven Image bei Verbrauchern basiert.  Unternehmen können sich somit nur durch ihre Einzigartigkeit im Wettbewerb langfristig behaupten. 

Ein Beispiel für die stärkere Berücksichtigung von ethischen Aspekten innerhalb von Social Media bildet etwa das Ausblenden von Likes auf Instagram ab, wodurch zum einen (jüngere) Nutzer vor dem permanenten Vergleich mit anderen besser geschützt werden sollen, zum anderen die Posting Frequenz seitens Facebook aber weiter zu erhöhen angestrebt wird.

Social selling & personal branding

Menschen schenken generell bekannten Personen eher Vertrauen als einem Produkt oder Unternehmen, somit wird auch Personal Branding im neuen Jahr noch mehr und mehr in den Fokus innerhalb von Social Media rücken. Bei der Integration eines sogenannten “Employee Advocacy Programmes” in Unternehmen treten verschiedene Erscheinungsformen auf, welche nach Privatpersonen, Mitarbeitern und Führungspersonen differenziert werden.

Hierbei stehen neben “CEO”, der zum Gesicht einer authentischen Marke innerhalb von Social Media werden kann auch die einzelnen Mitarbeiter- & Führungspersonen im Vordergrund, welche sich als (von uns liebevoll genannt) “Unternehmensbotschafter” oder als Experten positionieren können. Hier ist eine gezielte Social Selling Strategie verknüpft mit Reputationsmanagement der Schlüssel für eine erfolgreiche, nachhaltige Positionierung. 

Haben Sie schon darüber nachgedacht Social Selling auch in Ihren Social Media Marketing Mix mit aufzunehmen?

wird die populäre tanz-app zu instagram 2.0.?

Die seit 2018 am schnellsten wachsende Social Media Plattform ist jedoch die aus China stammende App Tik Tok. Diese ist besonders bei jüngeren Nutzern sehr beliebt, was für Unternehmen hier eine Möglichkeit bietet, den Kontakt zur Zielgruppe frühzeitig herzustellen und langfristig mit ihr zu halten. Experten sehen in Tik Tok für Firmen enormes Vermarktungspotential, gerade wenn es um die Ansprache der jüngeren Zielgruppe geht.

SOCIAL-BOOM SCHLECHTHIN: Filter, gifs & cO.

Überdies sind Virtual Reality – oder Augmented Reality – Filter sowie GIFs (animierte Cliparts / Bilder) aus dem absoluten Megatrend des Story-Formats hervorgegangen und auch das Smartphone nimmt durch das kreative Gestalten von Fotos oder Videos massiv an Bedeutung zu. Daraus resultierende Auswirkungen spiegeln sich besonders in der Content Creation von Unternehmen wider, welche auf die Steigerung von Engagement, Interaktion als auch Conversions hin ausgerichtet und mithilfe von Augmented & Virtual Reality-Filtern oder GIFs gefördert wird.

social advertising in 2020

Um nicht nur den B2C-Bereich des Social Media Marketings zu betrachten, nimmt ebenfalls Social Advertising B2B via beispielsweise LinkedIn erheblich an Relevanz zu. Dies stellt eine überaus effektive Methode zur unmittelbaren Ansprache von Zielgruppen dar, da hier konkret nach ausgewählten Faktoren und Eigenschaften von Personen gefiltert werden kann und Conversions aber auch Leads aus diesem Segment einen deutlich höheren Qualitätsfaktor und Wert aufweisen. 

Folglich haben Ad-Manager Apps wie beispielsweise Xing, aber auch im B2C-Sektor: Snapchat oder Pinterest ebenfalls bereits nachgerüstet, damit auch hier das Kategorisieren mithilfe von effizientem Targeting und Optimierungsfunktionalitäten.

social media kanäle: wer macht das rennen in 2020?

Um in Form einer Social Media Kanal Matrix Wachstum sowie Nutzerzahlen parallel zu beleuchten, zählen vor allem Instagram, LinkedIn, Tik Tok und YouTube zu den führenden Social Media Plattformen. Doch auch Pinterest hat in der letzten Zeit ein bemerkenswertes Wachstum hingelegt und wird dieses in diesem Jahr wohl weiterhin ausbauen. Facebook ist hierbei vor allem aufgrund seiner Beständigkeit und der hohen Anzahl an Nutzern zu erwähnen, doch auch Snapchat hält sich und LinkedIn zieht hinsichtlich Wachstum und Mitgliedern nach.

ihre social media aktivitäten planung in 2020:

Unsere Empfehlungen für Sie für eine zukunftsorientierte Planung in 2020 Ihrer individuellen Social Media Marketing Maßnahmen:

  • Behalten Sie stets Ihren USP & Ihre Ziele im Fokus und stärken Sie damit Ihre Markenbekanntheit. Dies sollte klar in Ihrer Social Media Strategie festgehalten werden. Wir empfehlen Ihnen die Social Strategie immer wieder zu optimieren besonders ein Jahresbeginn oder ein neues Geschäftsjahr eignen sich hierfür ideal im Hinblick auf vergangene Maßnahmen und Planung von neuen.
  • Vertrauen beruht auf Glaubwürdigkeit, welche Menschen vor allem Menschen gegenüber aufbringen. Integrieren Sie daher CEO & Co. in authentisches Personal Branding und involvieren Sie dabei nach und nach weitere Ebenen Ihres Unternehmens. 
  • Nicht bei der Social Content Creation & Production sparen: Social Media lebt durch zielgruppenkonforme, klar durchdachte, relevante und abgestimmte Inhalte. Die Social Content Planung sollte darauf basieren aber auch professionell und hochwertig angelehnt an die Social Media Trends 2020 produziert werden. Hier gilt Qualität vor Quantität!
  • Strategische Aspekte im Fokus behalten wie beispielsweise Ihre Zielgruppe sowie Ihre anvisierten Ziele und alle weiteren Social Media Maßnahmen dahingehend auszurichten.
    Aber auch eine schlüssige (Werbe-) Budgetplanung für das neue Jahr sollte klar vorgeplant werden. 

Wir sind gerne Ihr Begleiter in der Beratung, Planung, Optimierung Ihrer Maßnahmen sowie im Auf- & Ausbau Ihrer individuellen Social Media Marketing Strategie für 2020. Seien Sie mutig, wissbegierig & stellen Sie sich innerhalb Social Media für ein erfolgreiches Jahrzehnt gekonnt auf!
Treten Sie mit uns jederzeit gerne in Kontakt und lassen Sie uns gemeinsam im Jahr 2020 Erfolge im Social Media Marketing gemeinsam für Ihr Unternehmen erzielen!