Social Selling - Leadgenerierung statt Kaltakquise

Social Selling – Leadgenerierung statt Kaltakquise

  • von

Die Ausgangslage des Social Sellings 

Während der digitale Wandel unserer heutigen Zeit immer weiter fortschreitet, ziehen sich tiefgreifende Strukturveränderungen durch sämtliche Unternehmensbereiche. Social Media Marketing Maßnahmen wie beispielsweise das Social Selling sind mit starren Konzepten längst nicht mehr vereinbar.

Eine traditionelle Form des Marketings, welche seit Jahren angewandt wird und mitunter nur durchwachsene Erfolge verzeichnen lässt,
stellt die Kaltakquise, eine erste Kontaktaufnahme ohne Beziehung zu potentiellen Kunden dar. 
Dass auf diese Weise eine eher geringe Anzahl an Neukunden gewonnen werden kann, liegt auf der Hand und hat in der heutigen digitalen Welt definitiv keinen Bestand mehr bzw. wird von innovativen Lösungsansätzen an Produktivität übertroffen.

Was bedeutet Social Selling? 

Social Selling ist eine unter den modernen Maßnahmen innerhalb des Social Media Marketings, welche eine weitaus höhere Erfolgsquote im Gegensatz zur ausgedienten Kaltakquise erzielen kann und daher gerade im B2B-Bereich nach und nach immer beliebter wird. Die Anwendung dieser Methode ermöglicht es, Ihre Zielgruppe bis ins Detail zu analysieren, identifizieren,
und zu beschrieben als auch unmittelbar zu erreichen,
und stellt so einen erheblichen Mehrwert für Unternehmer dar.

Auf diese Weise gelingt es, wertvolle Leads zu generieren, den Kontakt zu diesen aufrecht zu erhalten und qualitätsvolle Beziehungen,
in denen überdies ein großes Maß an Potential steckt, aufzubauen.  

Warum sollten Sie Social Selling in Ihrer Social Media Marketing Strategie integrieren?

Gründe, Social Selling auch in seinen eigenen Marketing Mix mit aufzunehmen und zugleich die Geschäftsstrategie zu renovieren,
könnten zum einen die bemerkbare Zeitersparnis sein, welche durch systematisches Vorgehen via
Social Media erzielt wird. Accounts müssen demnach nicht mehr stundenlang nach nutzenbringenden Interessen sowie Präferenzen Ihrer potentiellen Kunden durchforscht werden und auch das Risiko, auf Desinteresse zu stoßen als auch einen negativen Eindruck zu hinterlassen, wird durch Social Selling minimiert.

Zum anderen wird so überdies ein beständiges Netzwerk aus wertvollen Kunden aufgebaut, welches sich zudem täglich erweitert und Potential hat, sich international auszubreiten. Dies bedarf allerdings einer kontinuierlichen Kontaktpflege sowie der intensiven Auseinandersetzung mit den bespielten Social Media Kanälen, um derartige Vorteile für Sie nutzbar zu machen.

Social Selling - Leadgenerierung via Social Media

Social Selling – Leads erfolgreich und nachhaltig generieren.



 

Indem Sie Ihre detailliert ausgearbeitete, individuelle Zielgruppe mit einer Botschaft ansprechen, welche sich an deren Interessen konkret orientiert,
ist die Wahrscheinlichkeit, jene als vertrauensvolle Partner zu gewinnen, um einiges höher. Durch strukturiert geplantes Vorgehen wird die Leadgenerierung zu einem der wichtigsten Bereiche des Social Media Marketings. Diese ermöglicht es, die immer komplexer werdenden Erwartungen und Ansprüchen von Charakteren vor allem innerhalb des B2B zu erfüllen.

Da die Protagonisten in Beziehungen doch immer noch Menschen sind, wird hier besonders viel Wert auf ein möglichst authentisches Erscheinungsbild nach außen gelegt und ist der Schlüssel für den erfolgreichen Einsatz des Social Sellings. Die Steigerung Ihrer Präsenz durch erhöhte Interaktionen innerhalb von Social Media stellt einen entscheidenden Faktor auf dem Weg zu einer wachsenden Anzahl an qualitativen Leads dar.

Ihre Zielgruppe optimal und individuell ansprechen!  

Beziehungen basieren auf Emotionen, welche Menschen an Menschen weitergeben, und welche begründen, warum individuelle Ansprache und optimal auf Ihre Zielgruppe abgestimmte Botschaften von einer solchen Wichtigkeit sind. Dieser muss neben Zugänglichkeit und Offenheit zudem ein Mehrwert geboten werden, welcher das Interesse und die Aufmerksamkeit noch einmal fördern wird.

Um Ihre potentiellen Ansprechpartner bestmöglich zu erreichen, bedarf es intensiver Datenanalysen. Denn aus diesen können konstruktive Ergebnisse in Form von umfassenden Informationen über die einzelnen Personas herausgearbeitet werden. Damit überdies eine positive Wahrnehmung bei Ihrer ersten Kontaktaufnahme generiert wird, ist in Verbindung mit kontinuierlichem Social Selling das strukturierte Social Listening von noch größerer Bedeutung.

Diese Social Media Marketing Maßnahme ermöglicht es Ihnen, sich einen Überblick darüber zu verschaffen, was bereits im Web über Sie und Ihre Marke geteilt wird. Darüber hinaus bietet es Ihnen die Möglichkeit,
Meinungen wirksam zu beeinflussen und nachhaltig zu bilden.  

Sie möchten mehr zum Thema erfahren oder das Social Selling in Ihre Social Media Marketing Strategie mit aufnehmen? Dann nehmen Sie jederzeit gern Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!